Das Team

Der Wissensstand unserer MitarbeiterInnen deckt den gesamten Bereich der Konservierung und Restaurierung von Wandmalerei, Stuck und Architekturoberfläche.

Die Ausbildung erfolgte u.a. in Institutionen wie:

  • HTBLA Krems a.d. Donau / Abt. Restaurierung und Stadterneuerung
  • HTBLA für bildnerische Gestaltung, Graz, Ortweinplatz
  • Akademie d. bildenden Künste in Wien
  • Akademie d. bildenden Künste Stuttgart
  • Centro Formazione Maestranze Edili Ed Affini, Venedig
  • Università Ca' Foscari, Dipartimento di Storia delle Arti e Conservazione dei Beni Artistici und der
  • Karl-Franzens-Universität Graz (Kunstgeschichte).


Ihre Praxis im Restaurieren erwarben sich unsere SpezialistInnen etwa in den Werkstätten des Bundesdenkmalamtes und der Abteilung für historisches Handwerk des Bundesdenkmalamtes in der Kartause Mauerbach sowie im Rahmen der Mitarbeit bei zahlreichen Projekten im In- und Ausland.

 

Die Vorbildungen der MitarbeiterInnen basiert also einerseits auf akademisch und fachhochschulgemässer, andererseits auf handwerklicher Ausbildung.
Die wiederkehrende Teilnahme an internationalen Kolloquien und Tagungen zu fachbezogenen Problemstellungen ist für die MitarbeiterInnen obligatorisch.